Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Mittwoch, 30. April 2008

Mittwoch Nachmitag

ist immer verplant, Johanna und ihre Schwester haben Termine, Mama macht den Fahrer...
Unsere PT hat Urlaub, so gab es Vertretung.
Ich glaube, ich werde in Zukunft keine Vertretungsstunden wahrnehemen wollen. Johanna und die neue PT haben sich eben kennen gelernt, ist die 30-minütige Einheit schon um... es ist grundsätzlich "zu teuer" auf allen Ebenen...
Da Johanna ein sehr kooperatives Kind ist, hat sie einige neue Dinge ziemlich brav mitgemacht.
Hier ist ein immer noch seltenes Bild "Johanna krabbelt". Sie robbt zu ihrem Ziel, dann krabbelt die letzten "Schritte", dann steht sie auf...
So wird das Knien geübt und ein wenig "erzwungen".
Im Stehen auch - man kann ja das Knie erst spühren lernen...
... und dabei sich intensiv mit eigenem Spiegelbild beschäftigen...
Sie hatte viel Spaß und keine Angst vor dem "Tunnel",
aber auch die festen Spirallwulste haben sie nicht von ihrer Robben - Technik abhalten können...

An diesem Tag ist noch Einiges zu bemerken:
gestern und heute ist Johanna den ganzen Tag trocken, sie erledigte alles auf Toilette, mit der Windel von Morgen ist sie abends ins Bett gegangen... das finde ich einfach einmalig!

Keine Kommentare: