Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Dienstag, 22. April 2008

Üben, spielen, üben...

Alte Plastikbecher von der Knete dienen ihren letzten und vielleicht wertvollsten Dienst: Johanna übt das Stapeln.
Sie hat schnell begriffen, was sie machen soll, und das Ganze machte ihr wohl Spaß.
Feinmotorisch ist sie demnach gar nicht so schlecht... Den ganzen Tag hat sie ab und zu die Becher genommen und wieder mal gestapelt...

Hier geht es jetzt um eine Laufen-Lernen-(List)-Übung. Das Klettband von ihrer Schaukel findet Johanna ganz toll - sie muss nur ein Stückchen "laufen". Sie steht auf einer Steinplatte, so wird ihre Bewegung - im Vergleich mit den Fugen- deutlich.
... erst versucht sie, ohne Laufen das Band zu erreichen...
... dann wird das linke Bein "eingeschaltet"...
... dann doch das rechte Bein...
... na, schon etwas näher...
...wieder mal das rechte Bein...
Geschafft!
Also man sieht, hier sind keine große Sprünge im Moment zu verbuchen, es geht jedesmal um 50 cm oder so, aber was soll´s - es geht weiter.

Keine Kommentare: