Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Montag, 21. April 2008

Begegnungen

Heute haben wir Johanna bei einer Familie vorgestellt, in der sie eventuell ab und zu die Vormittagsstunden verbringen kann. Das war der erste warme Tag in diesem Jahr, wir saßen draußen und Johanna durfte sofort eins der Fahrzeuge ausprobieren (bei vier Kindern in der Familie kam in den Jahren Einiges zusammen).
Die Familienkatze ist lieb und kratzt nicht, auf jeden Fall nicht sofort. Das ist Johannas erste "Bekanntschaft" mit einer Katze - sie war schwer beeindruckt.
Sie durfte die Katze streicheln
und schaute ihr lange nach und zeigte immer wieder auf sie.
Sie schrie dabei laut etwas wie "Taa-sszee", so kamen wir anwesende Erwachsene auf die Idee, dass sie sich vielleicht dieses Wort einprägt.
Ich suche morgen nach den Büchern mit Katzen - ich bin gespannt, ob Johanna das Tier auch auf dem Bild erkennen kann...

Noch etwas:
am Tisch saßen wir drei Erwachsene, davon zwei Lehrer, zusammen gerechnet haben wir 8 Kinder - also mit einer gewissen Kindererfahrung. Johanna schaute sich um, zeigte mit dem Finger und sagte: "Da Ball!" Na was sagen zwei Lehrer, zwei Mütter, drei Eltern von insgesamt 8 Kindern?
Klar doch: "Ein Zweiwortsatz!!!!!"
(ich beobachte natürlich in den nächsten Tagen, ob sie dies wirklich wiederholen wird und ich die Wörter als einen Satz vernehmen werde).

Keine Kommentare: