Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Montag, 21. April 2008

Seifenblasen

alle Kinder mögen Seifenblasen, dieser Faszination kann keiner entgehen. Auch der Papa nicht.
Erst wollte Johanna doch versuchen, welche zu fangen. Die Enttäuschung ist natürlich immer groß. Sie schaute gern, wie Papa pustete, konnte aber mit der "Quelle" nichts anfangen. Sie machte sogar nach, aber sie beobachtete Papas Mund, nicht das Seifenrähmchen...

Das Rähmchen wollte sie anlecken, mit der Hand greifen - alles Mögliche, nur nicht pusten... Es wird bestimmt eine Weile dauern, biss sie selber mal Seifenblasen machen kann.
Und nach all den Versuchen, einen schönen "Ball" zu fangen, war sie sehr frustriert und wollte nur zeigen, dass alle "Bälle"
WEG sind!

Keine Kommentare: