Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Sonntag, 2. Dezember 2007

Stillen - wie geht es weiter?

Heute ist Johanna 1 Jahr und 20 Tage alt. Das Stillen scheint für sie eine auslaufende Geschichte zu sein... Die anderen Kinder habe ich auch bis ca. 12 Monaten gestillt, ihr Interesse daran ist zu diesem Zeitpunkt langsam abgeklungen – und so haben sie sich von mir „verabschiedet“.

Das Gleiche beobachte ich seit drei Tagen bei Johanna. Vielleicht auch etwas länger, über eine Woche, aber ich wollte es nicht glauben… Der Winter fängt gerade erst an, die kommenden Infekte mit allem drum und dran… Ich bin selber oft den ganzen Arbeitstag von hustenden erkälteten Kindern umgeben – da bringe ich bestimmt bald etwas nach Hause mit. So gesehen wäre es Schade, mit dem Stillen jetzt aufzuhören, auch wenn es eigentlich nur um Guten-Morgen- und Gute-Nacht-Mahlzeiten geht.

Aber hier habe ich mittlerweile mit einer Kindes-Entscheidung zu tun… Wie lange kann ich Johanna noch ein „Still-Baby“ nennen..?

Dieses "Still-Baby" ist schon ziemlich flott und weiß genau, wann es am Günstigten wäre, beim Toben mit Papa die Schwester an den Haaren zu packen...

Keine Kommentare: