Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Donnerstag, 10. Juni 2010

Mensch, Johanna,

was hast Du für ein intensives Leben!

Trotz Regen durften wir zum Reiten kommen. Heute übernahm der Papa den Termin, weil die Mama nicht zu gebrauchen war. Johanna wollte wieder lieber mit Maria zusammen reiten.
Hier sind zwei "verwaschene" Bilder - barfuß und leider immer noch ohne Helm, aber aufmerksam bei den ersten Übungen...
In dieser Zeit habe ich mich mit dem letzten Ergotherapie-Bericht beschäftigt. Einige Bemerkungen daraus: "Sie spricht Personen gezielt an", "Sie nimmt Blickkontakt auf und während der gesamten Kommunikation kann sie diesen halten", "Ihr passives Wortverständnis ist bemerkenswert groß", "In der KiTa orientiert sie sich sehr gut", ""Sie sucht intensiv den Kontakt zu anderen Kindern", "Eine Stunde zu beenden fällt ihr schwer, sie möchte mittlerweile noch "mehr!"", "Sie interessiert sich zunehmend für Malen, Schneiden etc."

Alles hört sich positiv an, es scheint, Johanna macht wirklich einen Entwicklungsschub mit, nur ich, die Mutter, bemerke das als Letzte...

Das Reiten von Johanna sollte parallel zum Schwimmen von Maria stattfinden. Wenn aber ein Elternteil ausfällt... Dann muss wohl Papa schon wieder los - und Johanna darf mitkommen!!! (zwei Zeichen davon sind für Mama, da sie sich kaum bewegen kann und sich freut, Johanna nicht bei sich haben zu müssen). Es ist so hell abends, dass man das Ende des Tages kaum merkt. Müde, glücklich und erfolgreich kommen die drei wieder zurück. Maria ist wieder vom 3-er gesprungen. Johanna durfte auf die Rutschen, mit den Reifen mit Maria und auf die große mit Papa. Der Papa berichtete, dass Johanna erst natürlich große Angst hatte, aber danach, als er ihr zu ihrem eigenem Glück doch geholfen hat, nicht aufhören wollte. Sie lief, ganz schnell, immer wieder die Treppen hoch und rief nur: Mehr!

Sie ging mit einer Flasche Milch ins Bett, für ein längeres Essen war keine Energie da.
- Mensch, Johanna, Du bist wirklich gerutscht!
- Ja, Mama!
- Wie denn?
- Wwwwwwwwww!

1 Kommentar:

Gabriela hat gesagt…

darf ich anmerken, dass ich in meinem Leben noch nie den Mut hatte, eine Wasserrutsche zu benutzen?