Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Montag, 28. Juni 2010

Ein letztes Mal reiten...

Auch hier gibt es kurze Ferien.
Ich bin sehr froh, dass wir wieder eingestiegen sind, Johanna gefällt das Reiten sehr. Heute schlief sie in der Hitze während der Fahrt ein, wurde vor dem Tor des Pferdehofes wach und fragte nach Maria... Nein, du mußt heute ohne Maria reiten...

Der liebe nette Anton ist in diesem Nachmittag schon ziemlich genervt, die Fliegen lassen ihm keine Ruhe... Aber er ist diszipliniert und erfahren, Johanna muss sich nur gut festhalten. Da, da Pferde! Mehr Pferde! Johanna zeigt auf die Wiese und "erzählt" etwas. Leider können wir sie nicht verstehen.Johanna hat sich super an den Rhythmus des Pferdes angepasst, aber nach ca. 20 Minuten war sie, bei dieser Hitze dazu, ganz schön müde. Sie wollte herunter und sagte das auch.
Ein Pferdeleckerli darf nach dem Reiten nicht fehlen und versüßt Anton sein "Stechfliegenleiden". Johanna ist so groß wie ein Pferdebein. Früher war sie gerade über dem Knie. Es geht also alles weiter.

Keine Kommentare: