Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Dienstag, 22. Juni 2010

Das Warten

kann auch sehr spannend sein.

Wir kamen etwas zu früh zur KG, es gab eine kleine Terminverschiebung dazu - so hatte Johanna die Chance, im Geräteraum ganz alleine zu sein und zu spielen. Man brauchte sie nicht zu motivieren, sie kletterte, dann war sie auf dem Trampolin, dann auf der Rutsche, dann in der Bällchenkiste... aus der sie nach und nach alle Bälle herauswarf... Auf meine Bitte hin räumte sie die Bälle danach ein (!).

Im Raum war auch die begehrte Luftburg, die Johanna sofort eingeschaltet hat. Ich musste den Stecker herausziehen und die Verlängerung wegräumen, sonst wollte Johanna die Burg selber bedienen.

Mit der jungen Vertretungs-Therapeutin, die Johanna als Baby schon mal begleitete, hat sie eine tolle Zeit verbracht.
Ich konnte mich in dieser Zeit sogar mit einer anderen Mutter unterhalten, was irgendwie sonst nie möglich war.

Keine Kommentare: