Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Montag, 4. Mai 2009

Im Vorgarten

darf Johanna eigentlich nie spielen, da wir an einer ziemlich befahrernen Staße wohnen... Aber weil ich - für die Nachbarn - unseren Vorgarten doch pflegen muss, baue ich ihr einige Hindernisse und sehe, dass ich mit meinen Gartenarbeiten schnell fertig werde.
Johanna merkt, dass einige Tropfen auf ihre Hand fallen - das ist eigentlich ihre Geste für "Regen"...Maria kommt zu uns kurz und übernimmt die Aufpasserrolle. Johanna zeigt, dass sie schon viele Schritte laufen kann.
Vor einem Jahr gab es Fotos an dieser Stelle - Johanna und die Mohnblumen an ihrem 1,5-jährigen Geburtstag. Da konnte Johanna neben den Blüten sitzen - jetzt kann sie stehen und sogar an denen vorbei laufen!
Zum Thema vorbei laufen... Als ich mich in der nächsten nach dem Knipsen Sekunde umgedreht habe, sah ich die Frau meines ehem. Frauenarztes samt erwachsenen Sohn und Hund. Die Beiden schauten eine Sekunde in unsere Richtung, drehten die Gesichter schnellstens weg und sind momentan in die Seitenstraße abgebogen... Sie mussten wohl etwas länger einen Schlenker machen, um nach Hause zu kommen ohne uns zu sehen... Ich hoffe, der Spaziergang hat ihnen gut getan...

Keine Kommentare: