Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Samstag, 31. Mai 2008

Die Nacht von Freitag auf Samstag verbrachten wir am Sneeker Meer. Das Gewitter haben unsere alten Zelte überstanden...
Aber was mache ich mit einem Kind, das nicht laufen kann, auf einem feuchten Boden?
Wie lange kann sie im KiWa sitzen?
Erst wird gefrühstückt... Wurst mit Brot, wie es sich gehört...
Danach gab es einen kleinen Spaziergang. Die Ziegen kann Johanna nicht zuordnen... "Uw-wuw!" Nee, Johanna, es ist nicht so...
Will uns jemand abholen?
Na klar, die kennen wir doch!
Danach werden die Enten gefüttert. Auch Johannas erste Erfahrung...
Noch die Seerosen kurz anschauen...
und in der frischen Luft einschlafen... was gibt es Besseres?
Der Abend war kühl, aber ruhig, und wir rechneten mit keinem Gewitter.
Was dann in der Nacht kam, kann man nicht beschreiben...
Was man auch nicht beschreiben kann, das ist der Weg um halb 3 in der Nacht im Regen und unter Blitzen mit einem Kleinkind, dass konsequent zur Toilette gebracht werden wollte...
Unsere alten Zelte haben ausgehalten, aber nicht ganz...

...wird veröffentlicht unter dem Samstag-Datum....

Keine Kommentare: