Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Sonntag, 18. Januar 2009

Strohhalmflasche

Das war erstaunlicherweise das erste, was wir in Amerika gekauft haben - diese Flasche, sogar zwei davon. Ein sehr einfaches System, ziemlich pflegeleicht, alles kann man auseinandernehmen, keine Winkel für Bakterien, alles in der Spülmaschine zu behandeln... Johanna hat schnell gelernt, daraus zu trinken.
Der kleine gelbe Hebel oben hilft, die Schiebeklappe für den biegsamen Strohhalm zu schließen - die Flasche kann man sicher in der Handtasche tragen, sie wird nicht tröpfeln. Genial.
Nun hat auch Johanna gelernt, die Klappe zu schließen.
Tja... die Klappen, die Schalter, die Drehknöpfe, die Hebel und die Dreh- und Reißverschlüsse - alles muss ausprobiert werden. Wir wundern uns nur wegen der eingeschalteten Spühlmaschine oder Herdes oder eines ausgekippten -voher fest zugedrehten- Tetrapacks... wir müssen halt hinterher laufen...

Keine Kommentare: