Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Montag, 9. März 2009

Logopädie war das wohl nicht,

aber eine intensive Kommunikation - schon...

Ein Monat ist wieder vorbei, heute wäre es soweit - unser 5. Logo-Termin.
Einige Minuten Wartezeit sind dort immer spannend - was gibt es alles tolles zum Spielen!Johanna wurde von einer Therapeutin angesprochen - sie will wohl ihr einen Puzzleteil abgeben...
Nein, danke, sie soll lieber behalten - dann nimmt Johanna ihn in den Mund...
- Hast Du schon so viele Zähne?

- Na klar!
Danach wird versucht, eine Logo - Einheit im klassischen Sinne abzuhalten...
nein, leider ist es heute nichts zu machen...
Sie möchte lieber Bewegung haben und rutscht vom Hochstuhl einfach weg... Richtung Spielecke... Schon wieder sehe ich sie in der Hocke.
Die folgenden Bilder brauchen keine Kommentare: Johanna spielt und kommuniziert, aber auf ihre Art... und lieber unter dem Tisch...

Sie spielte Versteckspiel, mit Hingabe, aber nicht frech oder abweisend... Irgendwie hat sie den Tharapeuten in ihre Bahn gezogen... War er zu kooperativ?

Endlich versucht sie doch einen Ball weg zu pusten.
Aber danach ist die Einheit nicht mehr zu retten:



Unsere Physiotherapeutin wäre entzückt... Aber hier muss doch um die Sprache gehen...???
Ein wenig "Ball-Kommunikatin" muss doch dabei sein...
Und danach geht es wieder herunter, wie im Bilderbuch...
Nur die halbe Stunde war vorbei...
Die weitere Sprachförderung in den kommenden 4 Wochen findet wohl zu Hause statt.

Keine Kommentare: