Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Sonntag, 4. April 2010

Ein Oster- einblick

Ich habe da noch ein paar Fotos, die ich hier im Johannas Tagebuch festhalten möchte.

In diesem Jahr haben wir einen gekauften Osterkuchen aufgeschnitten. Johanna mochte eher Streusel und den Zuckerguß, aber ein kleines Stück hat sie davon auch gegessen. Danach gab es ein Festessen - nichts gegen den Osterhasen, aber sein argentinischer Artsgenosse, mit Möhren und Rotwein, hat uns super geschmeckt. Der bunte Auflauf mit viel Käse sollte dem trüben verregneten Tag entgegenwirken, für die innere Wärme sorgen und die Stimmung heben.
Am Abend gab es einen Kinderfilm. Es regnete. Johanna kuschelte sich zu ihrer Großtante auf dem Sofa und machte einfach alles mit.
Wenn ich Johanna so sehe, schön gemütlich und kuschelig, Gesellschaft leistend, frage ich mich natürlich, wie es mit ihrer Bewegung weiter sein soll - sie sitzt gern, sie muss nicht unbedingt toben und rennen und springen... Sie läuft kleinere Stücke mit uns und möchte dann schon bald getragen werden... Sie geht in den Garten und holt sich bald einen Kinderstuhl... Jetzt ist sie ein Kleinkind, aber später werden wir wahrscheinlich mit Gewichtsproblemen zu tun haben...
Es ist aber noch weit vor uns, jetzt ist sie erstmal wieder gesund und geht sofort nach Ostern wieder in den Kindergarten.

Keine Kommentare: