Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Freitag, 23. April 2010

A

Es war kalt und windig vor einigen Tagen, wir saßen lieber im Wohnzimmer. Wir haben gemalt. Ich zeichnete Johanna etwas vor und sie malte aus oder kritzelte selber... Dann schrieben wir die Namen von uns. Wir zeigten Johanna, dass in MAMA, PAPA, MARIA, JOHANNA immer wieder der Buchstabe A vorkam. Den Buchstaben zeigten wir Johanna auch früher, aber diesmal dachte ich, dass sie ihn bewusster aufnahm.

Heute vor dem Einschlafen wollte Johanna noch "DAS Buch" lesen - sie spricht im Moment mit Betonung auf dem Artikel :-)
Im Buch sind die Bärenkinder, die in der Schule eine Tafel mit Buchstaben haben.
- Johanna, wo ist hier O?
- Da!(zeigt O) Und da! (zeigt Q)
- Weißt Du, wo hier A ist?
- Da! - und sie zeigt den Buchstaben wirklich!

Es blieb also mehr im Gedächtnis, als ich dachte.
Der Papa wollte Gute Nacht sagen. Stattdessen blieb er bei Johanna, es gab den P- "Papa-Buchstaben" und den M "Mama-Buchstaben" und den "Johanna-Buchstaben" und und - er konnte nicht genug haben, ich musste dann das große Lernen unterbrechen: man merkt, dass Johanna nach zwei-drei neuen Sachen müde wird und eher ablehnend wirkt. Man bricht lieber mit einem Erfolgsergebnis ab. Im Moment, in der aktuellen Trotzphase, hat etwas Neues bei Johanna sowieso eher schlechte Karten... Aber immerhin: den A kennt sie bereits.

Keine Kommentare: