Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Samstag, 25. April 2009

Ich fand

Johanna in der "Schuhecke" - sie entdeckte irgendwo einen Luftballon und hat sich bemüht, ihn aufzupusten.Mensch, warum fiegt er weg?
Es war natürlich viel zu schwer, aber als eine Übung für Mundmotorik können wir es gut verbuchen. Klar, dass ich demnächst einige Luftballons für sie überal "verstecke"...

Kommentare:

Mia hat eins mehr! hat gesagt…

Bestimmnt wollte Johanna einen Luftballon für Mia aufblasen ;-)

Vielen lieben Dank für Eure Gedanken gestern, es war ein heller Tag für uns, kein dunkler
;-)

Wünsch mir Kraft, denn gleich laufe ich für die Down-Syndrom marathonstaffel ein paar Runden, und es ist bombastisches Wetter!

Alles Liebe,
Claudia

Johanna schaut in die Welt ... hat gesagt…

Ich wünsche Dir sowohl Kraft als auch einen Willen, sich neue Horizonte und Wege und Gedanken zu erschließen. Da gibt es noch etwas, was ich Dir vom Herzen wünsche, aber das sage ich Dir lieber direkt.
Erstmal viel Erfolg bei den Runden!
Irina.