Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Montag, 13. April 2009

29 Monate. Wachstumsdaten.

13.04.2009
Heute wurde Johanna 2 Jahre und 5 Monate oder 29 Monate alt!

Ihre Daten heute:
Das Gewicht: ca. 11,700 kg - sie hat wieder abgenommen bzw. nicht zugenommen.
Die Körpergröße: um 88 cm, ohne Änderung.
Der Kopfumfang: fast 47 cm.
Schuhgröße: 22.
Johannas Parameter befinden sich im Gelben Heft knapp unter der 50%-Linie.

Ihre körperliche Entwicklung macht gerade einen Schub, sie ist auf dem guten Wege zum freien Laufen. Ihr Gleichgewicht erlaubt ihr eine gute Orientierung bei den Sportgeräten und sonst - wie hier beim Schaukeln, ohne dass wir sie groß anschnallen o.Ä., sie fällt nicht herunter, sie hält sich gut fest...
Ihre sozialen Kompetenzen sind sehr groß - auch im vegleich mit ihren Geschwistern. Johanna ist sehr "UNS-orientiert" und passt auf/achtet auf die Stimmungen und die allgemeine Situation in ihrer Umgebung auf und reagiert mit einem schlichtenden Streicheln, Küsschen, Auf-den-Tisch-Hauen etc. Wir haben keine Haustiere, Johanna entwickelt ihre Fähigkeiten, mit den Tieren Kontakt zu bekommen, bei der Tagesmutter (mit einem lieben Familienhund) und bei den Gelegenheiten wie diese: über unsere Gasttiere freut sie sich jedes Mal.Ihr Sprachverständnis ist viel, viel weiter, als ihr aktiver Gebrauch. Mit dem frühen Lesen kommen wir nicht besonders gut voran, es sei denn, sie kann viele Dinge auf den Bildern erkennen und mit Gesten "nennen". Mit ihren Tagesgeschwistern fühlt sie sich wohl und erlebt so alles, was man in einer Großfamilie oder in einer Krippe erleben würde, auch die Kleinkinderkrankheiten bekommt sie mit...

Johanna hat jetzt nach wie vor 18 (genauer 17,5) Zähne, es fehlen nur die oberen Eckzähne, einen ersten Zahnarzttermin (mit Mama zusammen) haben wir in der kommenden Woche.

Zu ihrem Bluttest, den wir neulich hatten: alles ist OK, unsere Ärztin war nicht zu sprechen, so hat uns ihr Kollege über die Testergebnisse informiert. Nachdem er uns alles vorgelesen hat und keine Abweichungen fand, fragte er mich, wozu wir den Test überhaupt machen ließen... Na ja...

Wer sonst Johannas Blog öfter besucht, weiß bereits, auf welchem Stand ihre Entwicklung zu jetzigem Zeitpunkt ist.

Keine Kommentare: