Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Mittwoch, 3. Dezember 2008

Ein wachsames Auge

gehört zu jedem Mutter-Dasein...
(dieser Beitrag und zwei weitere sind aus einem noch unklaren Grund verloren gegangen und sind nicht auffindbar. Dennoch gehört dieses Erlebnis zu diesem Tag, ich werde es nochmal notieren.)
Unabhängig von Allem wacht dieses Auge, vergleichend und kontrollierend, und begleitet so die Entwicklung des Kindes. Die ganze Lebenserfahrung wird als Hilfe mitgenommen, eine Armee von Ärzten und Therapeuten steht bereit, um dieses wachsame Auge nach Bedarf zu unterstützen.
Während der letzten KG-Einheit machte unsere Therapeutin das Angebot, einige Kinder, die sie betreut, zusammen spielen und sich bewegen zu lassen. Nach der Begrüßung der Mütter spürte ich schon diese wachsamen Augen, die Johanna gemustert haben. Sofort bekam ich DIE Frage: "Wie alt ist Johanna denn?"
Meine ehrliche Antwort ließ die Frau erst tief Luft holen.
Ich hätte gern anders gehabt. Ich hätte gern den Menschen einfach so, leicht und unbeschwert, begegnet, ohne von denen als Schreck gesehen zu werden.
Ich kann leider die Umwelt von mir und Johanna nicht ändern.

Keine Kommentare: