Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Mittwoch, 25. Februar 2009

Training, Sport, Turnen -

so heißt das bei uns, wenn wir zur KG gehen. Die Außenstehenden machen große Augen - was für eine Sportart macht denn Johanna?
Genau, was für eine?
Sie kann nicht laufen, sie kann nicht rennen, auf einem Bein stehen, hüpfen, klettern, rückwährts laufen, Treppe steigen... nichts, was ihre Altersgenossen in diesem Alter so tun... Sie ist hoffnungslos zurück geblieben... Ich hätte es gern anders gehabt...
Und so gehen wir jedesmal zum "Sport" in der Hoffnung, es habe sich etwas bewegt, es wird sich etwas bewegen, das bringt was... Im Moment hat Johanna gerade einen Stillstand...

Heute habe ich alles aus der Entfernung beobachten können - die Luftburg wurde aufgepumpt. Alles wackelt, alles ist instabil - ich denke, es ist schwer, zu sitzen und das Gleichgewicht zu behalten... Ich habe erst bei dem Fotos durchschauen bemerkt, dass bei Johanna die Zehenspitzen "mitmachen" - unabhängiges Fußspiel sollte das heißen...Auch wenn alles wackelt, krabbelt sie und lässt sich nicht verunsichern.
Danach habe ich noch das Klettern beobachten können. Die Fußspitzen sind gerade "im Einsatz".
Es ist nicht besonders schwer, nach oben zu krabbeln,
aber so dort zu stehen - ist schon nicht einfach...
Es bleibt mir nur zu hoffen, dass dieser ganze Einsatz etwas bringen wird...

Keine Kommentare: