Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Sonntag, 1. Februar 2009

Im ukrainischen Restaurant -

da wollten wir unsere Woche abschließen. Ich bin froh, dass es ein solches Restaurant in Osnabrück gibt. Der Koch ist ausgezeichnet, das Ambiente... hm.. schlicht... aber wir freuten uns, endlich man dorthin zu gehen. Eine klassische Soljanka, von einem guten Koch zubereitet,hat Johanna gut geschmeckt.
Als eins der Hauptgerichte bietet man dort ein s.g. Kotelett nach Kiewer Art - mit einer Füllung aus Kräuterbutter,
die aus einem knusprigen Mantel herausspritzt. In einigen sehr guten Restaurants macht man ein wenig Theater daraus, man bekommt eine extra Serviette, um sich - oh Gott! - von den Spritzern zu schützen, hier müssen wir selbst aufpassen...
Meine Kinder kennen das kaum, aber ich möchte gern, dass sie diese Küche kennen lernen können. Wenn wir schon keine gemeinsame Muttersprache haben, dann mindestens die Ahnung, was ihrer Mutter in der Kindheit geschmeckt hat.

Keine Kommentare: