Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Donnerstag, 20. Mai 2010

Johannas erste Kindergartenfahrt

Heute war ein großer Tag für Johanna: sie fuhr mit ihrem Kindergarten nach Bielefeld, in diesen
Tierpark: Da wir wussten, dass sie eventuell nicht lange laufen wird, haben wir heute morgen Johanna mit ihrem Buggy in den KiGa gebracht.
*****
Sollte ich Fotos bekommen, werde ich sie hier platzieren.
*****

Aus dem Bus musste eine schlafende Johanna herausgetragen werden. :-)

Sie erzählte uns leider nichts von ihrer Fahrt. Wie ich verstanden habe, war der Spielplatz die grösste Attraktion, die Kinder (Johanna zumindest) nahmen die Tiere nicht so richtig wahr.
Das Wichtigste aber war, dass Johanna mit den anderen zusammen unterwegs war, im Bus gesessen, gespielt, gefrühstückt hat - sie war dabei.

Kommentare:

Susanne B. hat gesagt…

Hallo Irina, hallo Johanna,

toll, dass der Ausflug Spaß gemacht hat!
Der Tierpark ist wirklich schön, allerdings ist der Spielplatz tatsächlich sehr attraktiv und die Kinder werden dadurch leicht von den Tieren abgelenkt.
Es sind auch fast alles heimische Tiere in großen Gehegen, die man daher nicht so sehr einfach beobachten kann.
Es gibt übrigens ein Bilderbuch vom Tierpark:
http://www.buecher.de/shop/pappbilderbuecher/tierpark-olderdissen/hochmann-carmen/products_products/detail/prod_id/22609811/
Vielleicht könnte ihr den Besuch damit ja nachbereiten.

Liebe Grüße mal wieder von
Susanne mit Johanna

amber hat gesagt…

liebe Irina

Ich kann dich sooooo gut verstehen!!!!

In wenigen Tagen wird unser Enea an seinem ersten Ausflug teilnehmen, etwas, was ich vor 3 Jahren nie für möglich gehalten hätte!
Ich bin aufgeregt und freue mich sehr.............


Es liest sich schön in deinem blog, ich danke dir einmal mehr fürs Teilen!

Lieben Gruss aus der Schweiz

Christina

Johanna schaut in die Welt ... hat gesagt…

Hallo Susanne, vielen Dank für den Tipp, ich sehe nach. Sonst müssen wir noch einen Familienausflug machen.
Die Erzieherinnen erzählten, dass die Tiere sich dort wirklich auf den grösseren Flächen aufhalten und jetzt im Grünen schön verschwinden. Alles artgerecht :-) - so blieb den Kindern einen Riesenspielplatz auch gut :-))) Gruß aus Osnabrück, Irina

Johanna schaut in die Welt ... hat gesagt…

Hallo Christina, ich wünsche Enea einen tollen Tag unterwegs. Er wird danach bestimmt wie ein Stein schlafen - wir konnten Johanna am Nachmittag lange nicht wach bekommen. Für Johanna überlege ich mir, eine kleine Kinderkamera zu finden - wenn sie schon nicht erzählen kann, dann kann sie mindestens zeigen (???) - Versuch wert?
Lieben Gruß aus Osnabrück, Irina.

amber hat gesagt…

Liebe Irina

Genau das habe ich mir heute morgen beim Einkaufen auch überlegt!!!!
Jetzt bin ich baff :-))
Ich habe gezaudert, habe gedacht, nun übertreibe ich mit meinen Ideen und lese nun bei dir das selbe......
Kennt ihr in Deutschland den Weltbild-Verlag? Dort hat es eine brauchbare, zu einem akzeptablen Preis, im Angebot.

Bin gespannt auf Bilder von Johanna!!

Lieben Gruss ins Wochenende

Christina