Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Sonntag, 23. Mai 2010

Ein Tag voller Highlights,

den man nicht so leicht toppen kann... :-) - so viel Abwechslung kann ich Johanna im Alltag nicht bieten. Wir sind zu guten Freunden zum Frühstück eingeladen worden.
Erst bekam Johanna ihre Haare hochgesteckt und mit allen möglichen Spangen geschmückt - sie mochte sich selbst und ließ alles schön "dran", mindestens für eine gewisse Zeit :-)
Das Wetter überraschte uns: die Kinder konnten draußen spielen, auf der kleinen Terrasse gab es einen kleinen Imbiss...
Als die Brotchips ausgingen, wollte Johanna welche vom Erwachsenentisch besorgen.
Die beiden folgenden Fotos mag sehr gern, ich habe beide hochgeladen :-)

Wir kamen nach Hause mit vielen "geerbten" Kindersachen und Spielzeugen. In ihrem Zimmer hat jetzt eine neue kleine Bank einen guten Platz bekommen.
Am Nachmittag haben wir eine Einladung zum Kaffee bekommen. Was für ein Kuchen! Es ist immer sooooo schön, in diesem Garten zu sitzen und den lieben Menschen zu begegnen!

Vor dem Haus nahm mir Johanna meine Schlüssel ab - und siehe mal da -
der Hausschlüssel steckt im Schlüsselloch! Wir üben noch ein wenig drehen - und dann kann Johanna schon ihren eigenen Hausschlüssel bekommen :-)))


Am Abend, gegen 21:00, gab es einen kleinen Müde-Werden-Schneller-Einschlafen-Spaziergang, mit dem Kleinen König im neuen Buggy. Die fürsorgliche Mama hat auch die Wickeltasche mitgenommen. Im Moment ist es nicht immer einfach, Johanna in eine bestimmte Richtung gehen zu lassen, das ist eher eine Glückssache, wenn es gelingt... Mit dem neuen Buggy könnte es vielleicht besser klappen.

Vor dem Einschlafen gab es zwei Geschichten aus dem neuen Piraten-Buch.
Vielen Dank an die lieben Menschen, die uns heute so freundlich empfangen und beschenkt haben, ich berichte, was Johanna mit dem neuen "Input" in ihre Entwicklung anfangen wird.

1 Kommentar:

Graugrüngelb hat gesagt…

Das sieht wirklich nach einem richtig gelungen Tag aus.

Frohe Pfingsten!