Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Dienstag, 5. Oktober 2010

Der erste Kindergeburtstag!!!

Johanna durfte doch hingehen! Sie war wieder munter, sie hatte kein Fieber, der Husten war fast weg.

Ich kann kaum Fotos zeigen, da es viele andere Kinder um uns herum gab... aber hier habe ich Johanna, an einem dekorierten Gartentisch, mit einem Stück Geburtstagskuchen - was will man mehr?Der Garten war groß, die Kinder hatten viele Spielplätze, es wurde relativ friedlich gespielt - nach meinen Beobachtungen war Johanna einer der kooperativsten Mitspieler - sie kämpfte nicht um die Schaufel/Eimer/etc., sie überließ das freundlich einem anderen Kind und nahm sich etwas anderes
Danach gab es eine gemeinsame Eltern-Kind-Aufgabe,
die am Ende als eine tolle herbstliche Dekoration aussah...
Ob Bambusbüsche schütteln, schaukeln, rutschen, Regenwürmer beobachten -
bei allen Aktivitäten konnte Johanna gut mithalten. Beim Reden natürlich nicht und beim Rennen auch nicht. Und dazu muss man sagen, dass dies ein dritter Geburtstag war und dass die meisten Gäste drei und jünger waren.
Mit jedem Kind bewege ich mich in einer bestimmtem Mütter-Generation, das ist mit den Jahren nicht seltsam, sondern einfach lustig geworden.

Johanna kam glücklich nach Hause. Es war ein toller, gelungener Kindergeburtstag, mit dem besten Wetter und vielen Kindern und Müttern.

Wer weiß, wieviele Geburtstage es noch geben wird bis Johanna ihre Besonderheit bemerkt...

Keine Kommentare: