Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Samstag, 9. Januar 2010

Nochmal 12!

Maria hat mit ihrem "ungünstigen" wirklichen Geburtstag immer wieder die Chance, sich mal einen Sommergeburtstag, mal einen Herbstgeburtstag zuzulegen... zum Nachfeiern natürlich... Diesmal gibt es einen Wintergeburtstag.
Den Kuchen hat das große Geburtstagskind selber dekoriert, das Menü wurde abgesprochen und eingekauft - es kann losgehen!Und nun sitzen 13 Mädchen in unserem großen Zimmer, das plötzlich gar nicht so groß vorkommt. Der Schnee wird wohl kaum erlauben eine Rally wie gedacht durchzuführen, aber einen kurzen Spaziergang im Schnee zum Schlittenhügel konnten wir uns vorstellen. Erstaunlicherweise konnten wir mit unseren Mützen-Handschuhen-Schals-Vorräten eine kleine Armee ausstatten, die Schlitten in der Nachbarschaft ausgeliehen - und es ging los!

Auch hier war Johanna dabei.

Danach mussten die Eltern sehen, dass sie schnell nach Hause kommen und den Backofen anschmeißen...
Dieser Schneeoverall Gr. 98 war bereits antik, als unser Riesen-Kleinkind Maria ihn mit 2 Jahren getragen hat - ich fand ihn im Keller. Johanna passt er nur knapp, aber es ging noch. Sonst fand ich diverse Schneesachen in den Größen 110,116,122, 128...........152, 164, 170........... alles ungefähr ein bis zwei Mal getragen - ob man hier überhaupt noch so viel Schnee je sehen wird, dass wir diese Sachen brauchen?

1 Kommentar:

bysuse hat gesagt…

Das ist ja süß, mein 'Großer' hat auch am 19.12. Geburtstag und feiert immer im Frühling/Sommer nach. Er findet es toll, da er immer 'zweimal' Geburtstag hat. Ihr macht das auch so, ist ja witzig.
Süße Übereinstimmungen findet man hier im Netz.
Euch alles Liebe
Suse