Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Sonntag, 27. September 2009

Eisssssss!

Dieses Wort kennt Johanna ganz gut - und sie hat es zig Mal wiederholt, als wir auf dem Weg zum Eiscafe waren. In den zwei Monaten unterwegs haben wir uns kaum Eis erlaubt - in Japan und in Korea haben wir es noch bekommen, in China Milchshake noch genossen, aber weiter... ging es nicht... Wir haben uns abends oft vorgestellt, was wir nach der Rückkehr machen werden.
Eis essen gehen! - Marias Idee.
Nun sind genau vier Wochen vergangen... Endlich haben wir vier Zeit zusammen!
Johanna darf eine ganze Kugel alleine essen.
Sie sitzt ganz ordentlich am Tisch, man muss nichts putzen, sie braucht kein Lätzchen...
Im Cafe trafen wir eine junge Krankengymnastin, bei der Johanna im Alter von 2 Monaten mit den ersten Übungen angefangen hat. Seit einem Jahr hat sie einen neuen Arbeitsplatz und hat Johanna in der Praxis nicht mehr gesehen. Sie war froh, von Johannas Erfolgen in der Grobmotorik zu hören, und die Feinmotorik war auf der Tischfläche nicht zu übersehen - Johanna verputze ihre Kugel und half Papa bei seinem Becher...

Als wir zurückfuhren, sahen wir auf einer Mauer diese Plakate zu einer Aktion in der Stadt - und erkannten einen lieben Menschen darauf. Wink!
Morgen sind das vier Wochen her, als ich eine kleine Marias Tasche, die Johannas Kindergartentasche werden sollte, aus dem Regal geholt habe.

Keine Kommentare: