Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Samstag, 9. Juli 2011

Frühe Brötchenbäckerei

20.04.2011

Die letzten Tage vor Ostern sind immer aufregend. Egal, wie tief oder religiös man diesem Fest begegnet, - es hat etwas aus der ursprünglichen, menschlichen Freude über den Frühling mitgenommen. Es wird gefeiert, ob christlich oder anders...

Am frühesten Morgen duftete es schon in unserem Haus - und nun haben die Brötchen kleine Reisen zu machen, bevor sie "mitfeiern" dürfen.

Ein Korb Brötchen wurde schnell verputzt - am Nachmittag zeigt mir Johanna den leeren Korb.

Sie nimmt in der letzten Zeit ihre Puppe mit - man sieht, ohne Kleider etc. - sie ist schon ziemlich alt, das Waschen bringt nicht mehr viel - aber Johanna will sich von der Puppe nicht trennen...
und vom Kindergarten will sie sich auch nicht trennen. Am liebsten wäre sie noch ein Stündchen geblieben - das Abholen ist jedesmal etwas problematisch...
Ich muss mich ja freuen, dass sie so gern dort ist - sage ich mir immer, wenn ich ein weinendes Kind doch endlich ins Auto packen muss...

Heute ging es etwas leichter: ich habe versprochen, dass wir basteln werden, und es wurde alles Notwendige am Vormittag besorgt. Nun schmückt eine Menge bunter Kücken unser Zimmer, Ostern kann kommen!

PS. Johanna ist momentan in einer Trotzphase, diese ist noch nicht so lang und zermörbend und ich hoffe, dass sie nicht so werden wird.

Keine Kommentare: