Johanna steigt in den Kindergarten ein

Lilypie Fourth Birthday tickers

Freitag, 11. November 2011

Unsere Eröffnung...

Am 11.11.
Wir haben weder an den Karneval noch an Zahlenreihen gedacht. Es ist Freitag, es ist Ende der Woche, es ist einfach soweit... Und wenn etwas noch nicht fertig ist, dann ist das eben so.

Wir haben uns kleine Ferien erlaubt - in den Schulferien. Leider hat unser Bauunternehmer seine Mitarbeiter anderweitig platziert - als wir zurück waren, konnten wir dort anfangen, wo wir aufgehört haben. Aber - was soll´s. Wir sind nun etwa 10 Tage zurück mit unserem Wunschstand. Und wir feiern heute das, was bereits da ist!

Wir laden alle ein, die uns mit Rat, Tat, einem guten Wort unterstützt haben. Es sind alle eingeladen, die wir durch Johanna kennen gelernt haben. Und die geholfen haben und jeden Tag weiterhin helfen, Johanna so weit zu bringen, dass diese Lebensinvestition der Eltern auch Sinn machen wird. Johanna muss es einfach schaffen! Sie muss es meistern, sich unter den 46-er Mitarbeitern zu bewegen. Sie muss es schaffen, genau wie ihre Eltern und ältere Geschwister, einen Beitrag nach ihren Kräften zu leisten. Sie soll eine Steuerzahlerin werden und bei einer Krankenkasse genauso als Beitragszahlerin geführt werden.

Wir feiern heute ein Fest! Vor genau einem Jahr und drei Tagen stand ich, ihre Mutter, fast heulend, auf der gegenüberliegenden Seite, schauend auf eine Ruine, und fragte mich, wie wir es bloß schaffen sollen... Und heute? Ein buntes, freundliches Haus lächelt viele Menschen an und zieht jeden Blick an sich. Jede Minute auf dem Gerüst hat sich gelohnt. Neue helle freundliche Räume laden neue Gäste ein. Wer wird das wohl sein?

Nach einem Empfang mit anschließendem Kaffee und Kuchen bleibt im Haus die Großfamilie, es wird in der neuen Küche gekocht und dann werden alle die Zimmer "testen". Es wird ein toller tag und Abend sein!

Keine Kommentare: